Raum Altkönig - Freitag, von 15:00 bis 15:30 Uhr - Wasser mit Implosion, Torus-Wirbel und Natur-Geometrie öffnet und stärkt fühlbar die Verbindung der Seele mit dem Körper
Bild "Programm - Freitag, 16.11.2018:Werner_Habermeier.png"

Wasser mit Implosion, Torus-Wirbel und Natur-Geometrie öffnet und stärkt fühlbar die Verbindung der Seele mit dem Körper

- Auflösung von Stagnation und Resignation -

Referent: Werner Habermeier - Messe-Stand: 91 + 92
Jeder Mensch lebt in seinem eigenen Energiefeld, welches mehrere Schichten umfasst und das von elektromagentischer und bioelektrischer Lebenskraft durchströmt wird.

Dieses Feld reagiert sehr sensibel auf unsere Gedanken, Gefühle und Gewohnheiten.
Und es wirkt direkt auf unseren physischen Körper.

Je stärker die Seele im Körper präsent und manifest ist, desto stabiler und gesünder ist unser Körper.

Verhindert oder dämpft unser Verstand durch Muster und gedankliche Endlos-Schleifen die freie Wirkkraft der Seele, so ist die „natürliche Ordnung“ verringert.
Dies zeigt sich dann in seelischer Stagnation und oft in Form von „Krankheit“.
Die Anbindung ans „Leben“, an den „Fluß der Natur“ ist zu einem Rinnsal geworden.
Das kann auch geschehen, wenn wir uns zu oft zu viel „Unstimmiges“ und „Fremdes“ zu eigen machen.

Zur Stabilisierung unseres eigenen Feldes stellt die Aquadea Implosions-Kristall-Wirbel Technologie eine wertvolle Unterstützung zur Verfügung: Ein Leben im JETZT ist leichter möglich.

Werner Habermeier beschreibt in seinem Vortrag:

Wie die Implosions-Technologie eine tiefe Entspannung bis auf Zellebene bewirken kann.
Wie die Implosions-Technologie die eigene körperliche Leichtigkeit und Lebendigkeit enorm stärken kann.
Wie die Kombination aus Implosions-Technologie, Edelmetallen, Kristallen und Natur-Geometrie unser inneres Potential leichter zugänglich macht.
Wie die Implosions Technologie einen „ideologiefreien Raum“ öffnet und uns Erkenntnisse für unseren Lebensweg schenkt.

Mehr Infos und Interview mit Werner Habermeier hier:  www.aquadea.de und www.wasserstelle.de

Vortrag auch zu hören am: Werner Habermeier - Sonntag, kleiner Tagungsraum von 10:15 bis 10:45 Uhr

]